Fortbildung in Berlin: Social Media Strategien für soziale Einrichtungen

Stillstand ist des Fortschritts Feind. Gerade im sozialen Bereich stehen wir immer wieder vor der Problematik, den digitalen Wandel in unser alltägliches Arbeitsleben zu integrieren und auch für uns und unsere Ziele zu nutzen.

Ansprüche und Strategien, die für ein wirtschaftliches Unternehmen funktionieren, sind nicht immer so leicht auf unsere Situationen umsetzbar.

Darum war die Fortbildung zu Social Media Strategien für soziale Einrichtungen eine tolle Erfahrung Paritätische Akademie Berlin.
Danke für die vielen neuen Tipps und Kniffe Sascha Dinse und diese informationsreichen letzten zwei Tage.

Danke auch an die Kolleginnen von FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische PraxisTandem BTL, Kinder im Kiez, Freiburger StraßenSchuleLebenshilfe Brandenburg – Potsdam e.V.Der Paritätische Berlin und die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg e.V. für diese offene, lustige und inspirierende Runde.

Menü