Hauptamtliche Mitarbeiterinnen

Gabriela Gossow-Look

Leiterin der Beratungsstelle

Leiterin der Beratungsstelle ist für die Beratungen von Betroffenen, Angehörigen, Helfern und Fachpersonal, sowie die Konzeption, Leitung und Durchführung von Präventions- und Fortbildungsveranstaltungen sowie Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Ausbildung: Studium Germanistik, Politologie, Pädagogik, Philosophie, Abschluss 2. Staatsexamen; Soziotherapeutin (DFS)

Weiterbildung: Traumafachberaterin

Franziska Umlauft

Präventionsfachkraft

ist für die Durchführung der Schulbesuche im Rahmen des “Mut-tut-gut”-Projektes verantwortlich und hat die Projektleitung bei unserem sexualpädagogischen Projekt “Mein Körper gehört mir”.

Ausbildung: Fachkinderkrankenschwester für Pädiatrie und Intensivmedizin, Referentin MFM-Projekt (www.mfm-projekt.de), Referentin für Natürliche Familienplanung (NFP)

Weiterbildung: Online-Kurs “Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS

Rebekka Dalmer

Präventionsfachkraft

hat die Projektleitung für „Alles Spaß?!“, unserem neuen Projekt zum Thema Gewalt unter Jugendlichen ab April 2017, ist Referentin für unser Kindergartenprojekt „Hallo! Wer bin ich?“ und Präventionsfachkraft in unserem Schulprojekt “Mut tut gut”.

Ausbildung: Dipl. Pädagogin

Weiterbildung: Online-Kurs “Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS, Online-Kurs “Traumapädagogik” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS

Thomas Grellner-Glaß

Präventionsfachkraft

Sozialpädagogische Fachkraft bei „Alles Spaß?!“ für männliche Jugendliche, unserem neuen Projekt zum Thema Gewalt unter Jugendlichen ab April 2017 sowie Präventionsfachkraft im Schulprojekt “Mut tut gut”.

Ausbildung: Sozialpädagoge

Weiterbildung: Online_Kurs “Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS

Claudia Stöger-Müller

ist für Organisation und Verwaltung im Rahmen der Beratungsarbeit zuständig, sie betreut das Fundraising und die Öffentlichkeitsarbeit sowie die Homepage und soziale Medien und ist Ansprechpartnerin für unsere Selbstbehauptungskurse. Vorstandsmitglied AVALON Prävention e. V.

Ausbildung: Assistentin für Wirtschaft und Sprachen

Weiterbildung Online-Kurs “Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS, Online-Kurs “Traumapädagogik” des Universitätsklinikums Ulm/SAPS

Petra Hiller

Organisation und Verwaltung für unser Projekt “Alles Spaß?!”

Ausbildung: Wirtschaftsassistentin

Mareike Kludas

Frei arbeitende Präventionskraft

Ausbildung: Dipl. Pädagogin, in Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Menü