Selbstbehauptungskurs für Frauen*

Erwachsene

Wochenendkurs am 25. und 26.11.2022: In diesem Kurs möchten wir Ihnen Mechanismen dieser Art von Gewalt aufzeigen.

Kursinhalt

In diesem Kurs möchten wir Ihnen Mechanismen dieser Art von Gewalt aufzeigen. Sie lernen auf derartige Situationen besser vorbereitet zu sein und sich besser schützen zu können. Wir trainieren nicht nur unsere körperliche Kraft besser zu nutzen, sondern auch unsere geistige Haltung und unsere Intuition.

Wir geben Ihnen konkret in Fallbeispielen Hilfe an Hand. Neben dem Schlagtraining legen wir als Fachberatungsstelle vor allen Dingen Wert darauf, Ihre Selbsteinschätzung und Ihren Mut zu stärken, denn viele Personen zögern zu lange, um ihren Körper wirklich zu verteidigen.

Durch eine geschulte Trainerin lernt Frau*:

  • entschieden und selbstbewusst „Nein“ zu sagen,
  • die eigenen Stärken und Schwächen wertzuschätzen,
  • den eigenen Gefühlen zu vertrauen,
  • sich in Notlagen Hilfe zu holen,
  • sich vor Erpressung, Grenzüberschreitung und Gewalt zu schützen,
  • gut anwendbare Schläge und Tritte zur Selbstverteidigung.

Der Kurs kostet 65 € und kann über unten stehendes Kontaktformular gebucht werden.

Aktuelles Kursangebot
Wochenendkurs über 2 Tage
FR, 25.11.22 von 16.00 – 21.00 Uhr
und  SA, 26.11.22 von 10.00 – 15.00 Uhr
Kursumfang 2 x 5 Stunden

Kursort
Familienbildungsstätte
St. Georgen 1
95444 Bayreuth

Bitte zum Kurs mitbringen:

  • dicke Socken
  • bequeme Kleidung
  • etwas zu essen und vor allem genügend zu trinken

Umfang

Prävention gegen sexuelle Gewalt ist für Frauen* ein sehr aktuelles Thema im Hinblick auf die Ereignisse in den letzten Jahren und darauf, dass Frauen*, egal welchen Alters, mit sexualisierter Gewalt im privaten und öffentlichen Umfeld (z. B. KO-Tropfen, körperliche oder verbale Übergriffe) rechnen müssen.

Kursleitung: Maria Lampl

Kursgebühr

Die Kursgebühr in Höhe von 65 € überweisen Sie bitte bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn auf unser Konto.

(Bei kurzfristigen Anmeldungen bitte bis zum Kurstag überweisen. Oder Bar an die Trainerin.)

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei Absagen am Kurstag selbst eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 € erheben müssen.

Unsere Kontodaten

Sparkasse Bayreuth
IBAN: DE21 7735 0110 0020 6721 43
SWIFT-BIC: BYLADEM1SBT

Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne für Sie da
+49 921 512525
E-Mail senden

Hier können Sie sich für den Kurs anmelden

Name(erforderlich)
Anschrift(erforderlich)

Alle Kursinformationen auf dieser Seite sind Bestandteil der Kursbuchung und dürfen von Ihnen ausgedruckt oder gespeichert werden.

Datenschutzrechtlicher Hinweis(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.